Export für DHL Intraship


Das folgende Modul (view) erzeugt eine CSV-Datei, welche man direkt bei DHL Intraship importieren kann.

Anschließend hat man einen frankierten Paketaufkleber, welcher nur noch gedruckt werden muss.

Nachfolgend eine Beispieldatei:

# 1|DPEE-SHIPMENT|EPN|20110919||||||||||||||||||||||||||||||01|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||
# 1|DPEE-SENDER|5182022315|DHL DE||Herr Test|Bundeskanzlerplatz|21||53113|Bonn|DE||[email protected]||||||||||||||||||||||
# 1|DPEE-RECEIVER|Test Test Test 1||||Herr Lucky|Am Tiergarten|34||60005|Frankfurt|DE|||04402||||||||||||||
# 1|DPEE-ITEM|1|30|40|50||PK|

 

In der Modul-Datei müssen noch einzelne Werte angepasst werden. Diese sind mit eckigen Klammern [] gekennzeichnet:

[EKP], [Absender-Firmenname], [Absender-Hausnummer], …

 

Installation: Datei (tabsl_intraship) herunterladen, entpacken und im Verzeichnis /views ablegen. Verzeichnis /admin/intraship/ (benötigt Schreibrechte) anlegen. FERTIG!

Aufgerufen kann das Modul, mit Angabe der jeweiligen OXID der Bestellung, wie folgt:

www.meinshop.de/index.php?cl=tabsl_intraship&oxid=da3c059611fecd54c10b9cced571e0b6

 

Hinweis: Das Modul ist aktuell nur für den Versand innerhalb Deutschlands und für ein Paket (bis 31,5 kg) ausgelegt. Die vollständige Dokumentation kann direkt heruntergeladen werden, sobald man sich in Intraship angemeldet hat.


Tags: oxid, modul, intraship