Artikel 1 von 1

PDF-Rechnung Änderungen direkt testen


Nicht zu selten kommt es vor, dass der Kunde Änderungen an der PDF-Rechnung (oder auch dem PDF-Lieferschein) wünscht. Dieses Feature wird standardmäßig im OXID eShop als Modul invoicepdf mitgeliefert.

Wer sich schon mal mit TCPDF auseinandergesetzt hat weiß, dass es ziemlich aufwendig ist Anpassungen zu machen und diese anschließend zu testen. Es ist jedes Mal erforderlich die PDF-Datei zu erzeugen, herunterzuladen und in einem PDF-Viewer zu öffnen.

Werden folgende Zeilen Code geändert, wird die PDF-Rechnung in einem neuen Browsertab geöffnet und man kann durch aktualisieren der Seite die Änderungen direkt sehen.

order_overview.tpl
[ {*< form action="https://www.proudcommerce.com/index.php?" method="post" name="myedit2" target="expPDF">< /form >*} ]
< form id="myedit2" action="https://www.proudcommerce.com/index.php?" method="post" name="myedit2" target="_target" >< /form >

order_overview.php
//$oUtils->setHeader( "Content-Disposition: attachement; filename=".$sFilename );
$oUtils->setHeader( "Content-Disposition: inline; filename=".$sFilename );

Die Änderungen sollten natürlich nicht am Live-System vorgenommen werden, da der reguläre PDF-Download durch das Öffnen ersetzt wird.

 

 


Tags: tcpdf, rechnung, pdf, oxid, invoicepdf