Artikel 1 von 1

Rückblick SysEleven Konferenz 2015


Rückblick SysEleven Konferenz 2015

Am 25. September fand die erste SysEleven Konferenz in Berlin statt. Anlass war die Vorstellung des neuen SysEleven Stack, eine Hostingplattform auf Basis von OpenStack-Komponenten.

Mit dem auf OpenStack basierenden SysEleven Stack erhalten Kunden einerseits maximale Kontrolle sowie direkten und flexiblen Zugriff auf ihre Infrastruktur über APIs. Auf der anderen Seite können sie individuell wählen, welchen Grad an System-Management sie von SysEleven in Anspruch nehmen wollen, was zu einer bisher unerreichten Managementflexibilität führt. Falls gewünscht, sind tiefgreifende Änderungen an der Infrastruktur möglich, weil sie komplett als Code innerhalb von SysEleven Stack abgebildet werden. So lassen sich Server beliebig neu starten oder (virtuell) vernichten. [Quelle: pressebox.de]

Die Keynote wurde von Thomas Lohner eröffnet, welcher als Moderator durch die gesamte Veranstaltung führte. Weiter machte Marc Korthaus mit der Firmenentstehungsgeschichte von SysEleven sowie ein paar lustigen Anekdoten aus dem Firmenleben. Anschließend haben verschiedene Partner Ihre bisherigen Erfahrungen mit dem SysEleven Stack (Alpha) und der Zusammenarbeit mit SysEleven berichtet. Nicht zu vergessen ist auch die Präsentation von Jan Peschke, wie man sich über die SysEleven Stack Weboberfläche eine Infrastruktur (Server, Routing, DNS, Speicher, ...) "zusammenklickt".

Nach dem Mittagessen wurden verschiedene Vorträge zum Thema "Cloud", detailiertere Informationen zum SysEleven Stack, HEAT-Templates und Project "Unify" (Cloudstrap) angeboten. Gefolgt von einer kurzen Kaffeepause haben Thomas Lohner und Joscha Krug über Ihr neues gemeinsames Unternehmen ScaleCommerce berichtet. Anschließend gab es von Marc Korthaus und Jens Ihlenfeld noch einen Ausblick zu SysEleven 2016 bzw. zur Weiterentwicklung vom SysEleven Stack.

Bei der Party am Abend hatten alle Teilnehmer bei gutem Essen (war wohlgemerkt den ganzen Tag seht lecker!), Bier und Drinks die Möglichkeit zu networken und sich über die Themen des Tages auszutauschen. Die Räume bzw. der Innenhof der Kalkscheune waren hierfür perfekt.

Technische Infos zum SysEleven Stack gibt es auf Github sowie in der Cloudstrap Dokumentation.


Tags: syseleven, openstack, konferenz, cloudstrap, berlin